Präanalytik- und Biomarker-Management-Plattform (NeuroHub)

Im NCRC wurde mit dem NeuroHub eine professionelle Präanalytik- und Biomarker-Management-Plattform für Flüssig-Proben aus klinischen Studien etabliert.

Ziel dabei ist es, für Biomarker-Studien fachkundige Unterstützung beim qualitätssichernden Umgang mit Studienproben schon bei der Studienplanung aber auch bei der Studiendurchführung zu leisten und somit ein professionelles Probenmanagement zu fördern. Die Abläufe sind eng in das Klinische-Studien- und Qualitätsmanagement des NCRCs eingebunden, so dass das NeuroHub-Präanalytik-Biomarker-Management im Juli 2015 im Rahmen des NCRC-Zertifikats nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert wurde (mehr Informationen zu NeuroHub).

Folgende Dienstleistungen stehen klinischen Neurowissenschaftler:innen auf Anfrage zur Verfügung.

Dienstleistungen

  • Beraten zum Umgang mit Studienproben bei der Planung und Umsetzung der Studien
  • Beraten zur Optimierung von Prozessabläufen
  • (Barcode-)Etikettendruck, Sample Tracking
  • Einrichten von Studien in der Probenmanagementsoftware LabVantage
  • Bereitstellen von standardisierten Anleitungen und Vorlagen (Manuals, Begleitscheine, Fragebögen, etc.)
  • Planen und Vorbereiten von Probenumlagerung und –Transport
  • Schulen der Nutzer:innen zur Verwendung der Software LabVantage


Ansprechpartnerinnen: Dr. Karin Habermann und Dr. Stefanie Märschenz